OSTEOPOROSE-SPORT

Osteoporose, bekannt als Knochenschwund wird oft als Erkrankung älterer Frauen angesehen. Doch die Erkrankung tritt mit steigender Tendenz auch bei Männern auf. Sechs Millionen Menschen in Deutschland leiden darunter.

Wer unter Osteoporose leidet, der neigt in vielen Fällen dazu, die Bewegung im Alltag Stück für Stück zu reduzieren – aus Angst vor Stürzen oder Brüchen. Diese Einstellung ist zwar verständlich, doch kann sie auf Dauer negative Auswirkungen haben und sogar zu einer Verschlechterung der Symptomatik beitragen.

Genauso wie sich Muskulatur ohne Sport abbaut ist es auch mit der Knochendichte. Je weniger der Knochen beansprucht wird, desto schneller baut er sich ab. Bei der Diagnose Osteoporose ist daher Sport ein absolutes Muss. Körperliche Aktivität fördert den Erhalt der Knochensubstanz sowie den Knochenaufbau.

Wir bieten ein ausgewogenes Programm aus Krafttraining und Gymnastik um das Fortschreiten der Krankheit entgegenzuwirken und erklären in der Theorie & Praxis was bei Osteoporose im Körper passiert und wie man täglich daran arbeiten können die Mobilität zu erhalten. Mit Spaß in der Gruppe machen wir gemeinsam die Knochen stark.

Körperliche Aktivität fördert den Erhalt der Knochensubstanz sowie den Knochenaufbau. Dich erwartet in diesem Kurs eine spezielle Gymnastik, die die Muskeln und Knochen stärkt und die Beweglichkeit erhält. Verbessere deine Knochendichte.

Termine Schnupperkurs:

03.03, 10.03, 17.03, 24.03. (4 Termine)

[ESPRESSO_TICKET_SELECTOR event_id=2112]

Termine 2020 / Q2:

  • 21.04, 28.04, 05.05, 12.05, 19.05, 26.05, 09.06, 16.06, 23.06, 30.06. (10 Termine)
[ESPRESSO_TICKET_SELECTOR event_id=2119]

Zeitfenster der Veranstaltung (1)

Dienstag

Raum grün
-